Ev.-Luth. Kirchengemeinde Preetz
von Nordelbien zur Nordkirche

Losung für Sonntag ,
24.06.2018
4. Sonntag nach Trinitatis

Gelobet sei der Name Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit, denn ihm gehören Weisheit und Stärke!
Daniel 2,20

/Johannes der Täufer sprach:/ Ein Mensch kann nichts nehmen, wenn es ihm nicht vom Himmel gegeben ist.
Johannes 3,27

Posaunenchor

PosaunenchorDer Posaunenchor probt dienstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Bugenhagenhaus, Waldweg 1.
Der Posaunenchor ist bei Gottesdiensten in den verschiedenen Preetzer Kirchen und Gemeindehäusern, in Freiluftgottesdiensten (Nettelsee, Sophienhof), bei Andachten zum Kreuz und zum 1. Advent auf dem Marktplatz und im Weihnachtskonzert in der Stadtkirche zu hören.


PosaunenchorDie Jungbläserausbildung (Kinder und Erwachsene) liegt in den Händen des Leiters des PTSV-Orchesters Bruno Wojke, der den Unterricht koordiniert und im Bugenhagenhaus erteilt (Tel. 04342-3730). Falls kein eigenes Instrument vorhanden ist, besteht die Möglichkeit, ein Leihinstrument des Posaunenchores zu bekommen.

Der Ausbildungsgang dauert ca. 2 Jahre und die monatlichen Kosten dafür betragen 30 Euro (Geschwister 45 Euro).
Falls aus bestimmten Gründen dieser Betrag nicht aufgebracht werden kann, gibt es weitere Möglichkeiten der Förderung.

Falls Ihr Kind Lust hat, falls Du Lust hast, bei einer Gruppe mitzumachen, rufen Sie mich gerne an, rufe mich gerne an, damit weitere Details besprochen werden können:

Julian Mallek
Tel.: 04342-7614321
kirchenmusik@kirche-in-preetz.de

Posaunenchor